Das F.A.I.R.-Azubi-Speed-Dating 2016 – Non-Stopp zum Azubi

Non-Stopp zum Azubi – diese Idee liegt dem F.A.I.R.-Azubi-Speed-Dating zugrunde. Das von der Fachkräfteallianz im Rems-Murr-Kreis (F.A.I.R.), einer Kooperation aus IHK, Kreishandwerkerschaft, Südwestmetall, dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), der Agentur für Arbeit, der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und dem Landratsamt Rems-Murr, initiierte Azubi-Speed-Dating bringt Schülerinnen und Schüler mit Ausbildungsbetrieben zusammen. In kurzen Gesprächen von ca. 15 Minuten haben Unternehmen die Gelegenheit, mit interessierten Bewerber(innen) persönlich in Kontakt zu treten und als zukünftiger Ausbildungsbetrieb zu überzeugen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 3. Februar 2016 von 10.00 bis 13.00 Uhr im Bürgerhaus in Backnang statt. So reicht vielleicht schon ein Vormittag, um ohne Umwege den künftigen Auszubildenden zu finden.

Für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler bietet F.A.I.R. das passende Rahmenprogramm: Azubis, die den Sprung in die Ausbildung schon gemeistert haben, berichten von ihren Erfahrungen in der Ausbildung und ein kostenloser Bewerbungsmappen-Check sorgt für den letzten Schliff bei den Unterlagen.

Eine Liste der teilnehmenden Unternehmen und der angebotenen Ausbildungsplätze findet sich auf der Homepage der IHK Region Stuttgart (www.stuttgart.ihk24.de/bezirke/Bezirkskammer_Rems-Murr) und der F.A.I.R.-Homepage www.fair-rems-murr.de/event/azubi-speed-dating-2016.

Interessierte Unternehmen können sich gerne informieren bei Nadja Siebert, Agentur für Arbeit Waiblingen, (Telefon: 07151 – 9519-179).