fair_talk_placeholder

F.A.I.R.-Talk

Die Fachkräfteallianz im Rems-Murr-Kreis lädt einmal im Jahr eine politische Persönlichkeit zum F.A.I.R.-Talk mit Unternehmern ein.

Im Jahr 2014 war Kultusminister Stoch der Einladung der Fachkräfteallianz gefolgt, 2015 wurde die Wissenschaftsministerin zum Meinungsaustausch beim Themenabend gebeten. In der Debatte kam die Sorge der Betriebe zum Ausdruck, dass in unserer Gesellschaft ein Hang zur Akademisierung besteht und insbesondere im unteren Fachkräftebereich Mitarbeiter wegbrechen. Ministerin Bauer warb für die Balance zwischen beiden Systemen und insbesondere auch die Brücken dazwischen. Sie sprach sich ausdrücklich dafür aus, Studienabbrechern Wege in die duale Ausbildung zu ermöglichen und dafür Konzepte zu entwickeln. Ein Vorschlag ging dahin, den negativbehafteten Begriff „Abbrecher“ durch die Bezeichnung „Umsteiger“ zu ersetzen, um nicht das Negative in den Vordergrund zu stellen, sondern die Chance.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.